Home > Herne

Industriespionage in Herne

Die Anzahl der Fälle der Industriespionage in Herne ist in den letzten Jahren extrem gestiegen und wird weiter steigen.

Industriespionage in Herne und Umland ist ein großes Thema nicht nur hierzu Lande, sondern in aller Welt. Für die Industriespionage werden verschiedene Möglichkeiten eingesetzt, z.B. gibt es Mitarbeiter, die sich heimlich Kopien der vertraulichen Unterlagen ihres Arbeitgebers anfertigen und diese an Mitbewerber weiterverkaufen, oder zur Gründung einer eigenen Firma nutzen.

Auf der anderen Seite steht jedoch die Industriespionage in Herne mittels Abhörgeräten. Hier kann Ihnen die Ultima Ratio® als nach DIN EN ISO 9001:2008, einer weltweit anerkannten Qualitätsnorm, TÜV zertifizier Dienstleister in diesem hochkomplexen Fachgebiet sicher und seriös helfen. Welche Vorteile dies bringt, lesen Sie hier.

In den letzten Jahren haben die Techniker und Technikerinnen bei ihren Lauschabwehr und Abhörschutz Einsätzen bei der Aufdeckung von Industriespionage Herne schon viel erlebt. Sie haben Lauschmittel (oder auch „Wanzen“ genannt) an den unvorstellbarsten Orten gefunden. So z.B. in Lampenschirmen, Glühbirnen oder Leuchtstoffröhren, Steckdosen, Kugelschreibern und sogar in Türklinken verbaut. Glauben Sie uns, wenn ein Mitbewerber Sie ausspionieren möchte, dann schafft er das. Und sei es von der Teeküche, oder dem Besprechungsraum aus. Von dort haben Lauscher die wunderbare Möglichkeit über stromführende Leitungen, Netzwerkleitungen, oder ihre Telekommunikationsanlage, sogar das Büro des Geschäftsführers abzuhören, ohne dies jemals betreten zu haben!!

Unsere Techniker und Technikerinnen stehen unter der kompetenten Leitung eines Dipl.-Ing. Nachrichtentechnik und sind seit 2008 für den Bereich Abwehr von Industriespionage tätig. Die Techniker sind speziell auf die Abwehr von Industriespionage geschult und kennen daher alle Tricks der Lauscher und sämtliche Funktionen der für Lauschangriffe genutzten Lauschmittel. So können Sie davon ausgehen, dass die Techniker und Technikerinnen der Ultima Ratio® auch bei Ihnen eine Industriespionage in Herne aufdecken werden, wenn diese besteht.

Die Ultima Ratio® verfügt zur Abwehr von Industriespionage in Herne  und deutschlandweit über eine umfangreiche technische Ausrüstung. Die Techniker und Technikerinnen werden jährlich durch interne und externe Schulungen weitergebildet. Und sind alle als fest Angestellte in der Lentz Gruppe® – zu welcher die Ultima Ratio® gehört – tätig. Diese ständige Aus- und Weiterbildung überwacht auch bei der Ultima Ratio® der TÜV-Hessen. So ist die Ultima Ratio® das bislang erste und einzige Unternehmen (Stand 03/2013) deutschlandweit, welches nach der DIN EN ISO 9001:2008 jährlich geprüft und zertifiziert wird. Dies garantiert Ihnen höchste Standards und die strikte Einhaltung international anerkannter Qualitätsrichtlinien und Handlungsabläufe als Grundlage für höchste Qualität und Professionalität bei der Vorgehensweise und letztlich den daraus resultierenden Ergebnissen.

Sollten Sie also den Verdacht haben, einer Industriespionage in Herne und dem Umland zum Opfer gefallen zu sein, zögern Sie nicht uns anzurufen. Durch die enge Zusammenarbeit der Ultima Ratio GmbH® mit der weltweit tätigen Lentz Gruppe® haben wir die Möglichkeit durch gezielte detektivische Nachobservation meist sogar herauszufinden, wer hinter dem Lauschangriff steckt. Meist kann der Lauscher innerhalb von wenigen Tagen durch eine gezielte Nachobservation enttarnt werden.

Die Kosten für den Einsatz der Ultima Ratio® in Herne können Sie ganz einfach auf unserer Kostenseite ersehen. Für die An- und Abfahrt der Techniker und Technikerinnen für Industriespionage in Herne entstehen Ihnen keine Kosten.

Sie sehen, wir spielen also von Anfang an mit offenen Karten!

Die Entscheidung unsere professionelle Hilfe bei ihrem Verdacht auf Industriespionage in Herne zu nutzen liegt also bei Ihnen…